Cosmosapiens von John Hands

John Hands - Cosmosapiens (eBook bei Weltbild)
John Hands – Cosmosapiens (eBook bei Weltbild)

Die Naturgeschichte des Menschen von der Entstehung des Universums bis heute: Cosmosapiens von John Hands ist „ein kühner Versuch, die Grenzen des Wissens auszuloten … das Werk eines Universalgenies“ (The Times Literary Suppplement Book of the Year). Die umfassende und aktuelle Darstellung des Wissens über den Ursprung und die Entwicklung von allem – Materie, Leben, Menschheit, Bewusstsein. Erscheint voraussichtich am 23. Oktober 2017.

Cosmosapiens – Inhalt

Was stand am Anfang unserer Welt? Woher kommt die Materie, woher die Energie, aus der sich alles entwickelte? Und wann begannen wir, darüber nachzudenken? Der Chemiker John Hands fängt in seinem Buch ganz von vorn an und zeigt die Grenzen unseres Wissens. Hands greift aktuelle Diskussionen der Evolutionsbiologie und der Neurogenetik auf, er hinterfragt wissenschaftliche Konzepte wie kosmische Inflation, dunkle Energie und egoistische Gene. „Cosmosapiens von John Hands“ weiterlesen

Der Club der Nobelpreisträger von Michael Kröher

Der Club der Nobelpreisträger (als eBook bei Weltbild)
Der Club der Nobelpreisträger (als eBook bei Weltbild)

Eine spannend erzählte Geschichte von Wissenschaft und Wissenschaftlern im Deutschland der Weimarer Republik: In Der Club der Nobelpreisträger erzählt Michael Kröher, wie eine Berliner Villa zum Treffpunkt großer Denker wurde – und wie deren Ideen die Welt veränderten. Das Porträt eines Ortes, an dem bahnbrechende Wissenschaft auf Macht und Geld traf. Demnächst auch als eBook erhältlich.

Der Club der Nobelpreisträger – Inhalt

Zur Zeit der Weimarer Republik entstand im Berliner Villenvorort Dahlem ab 1929 ein bedeutender Forschungscampus: 35 Nobelpreisträger waren im Lauf dieser Jahre im „Harnack-Haus“ zu Gast – doch nicht nur Wissenschaftler trafen sich dort, nicht nur Ideen wurden entwickelt und ausgetauscht, sondern auch Strippen gezogen und Stolperdrähte gelegt. Denn hier begegneten sich Persönlichkeiten, die sich – zumindest in Nazideutschland – besser nie begegnet wären. „Der Club der Nobelpreisträger von Michael Kröher“ weiterlesen