Wann kommt der eBook Reader mit Farbdisplay?

Um es vorweg zu nehmen: Nein, es gibt noch immer keinen „richtigen“ eBook Reader mit Farbdisplay. Wobei „richtig“ heißen soll, mit eInk-Display oder einer vergleichbaren Technologie, also stromsparend und vor allem augenschonend und damit für längeres Lesen geeignet.

Um eBooks mit Farbabbildungen zu lesen oder anzuschauen – ob Bilderbücher, Reiseführer, Bildbände, Comics oder andere – muss man also noch immer andere Wege beschreiten und Kompromisse eingehen. Hier ein kurzer, aktueller Überblick.

Am einfachsten ist natürlich, man nimmt ein normales Smartphone oder Tablet (die in der Regel alle ein Farbdisplay haben) und lädt sich eine aktuelle eBook-Reader-App drauf. Die tolino App zum Beispiel bietet verschiedene Einstellungsmöglichkeiten für Licht und Display und man kann sich das Lesen dadurch angenehmer machen. Solche Apps sind gut für die Lektüre zwischendurch geeignet, ein komplettes Buch wird man damit trotz individueller Einstellungen nicht lesen wollen. „Wann kommt der eBook Reader mit Farbdisplay?“ weiterlesen

eBooks bequem online lesen: neuer Webreader von tolino

Ein guter eBook-Reader ist zum Lesen von eBooks noch immer die erste Wahl. Gerade, wenn man oft und lange liest, sollte man auf nicht auf ein augenschonendes Display verzichten. Doch was tun, wenn das Gerät gerade nicht greifbar ist und/oder man nur mal zwischendurch ein bisschen in seinen eBooks lesen will? Bei den Buchhändlern der tolino-Allianz kann man dazu den neuen, praktischen tolino Webreader nutzen.

tolino Webreader – eBooks bequem online lesen

Sie brauchen nur ein Kundenkonto bei einem tolino Buchhändler (z.B. Weltbild oder buecher.de), sowie einen PC, ein Laptop, ein Smartphone oder ein ähnliches Gerät; wichtig ist dabei der Zugang zum Internet. Über die Webreader-Links in den Online-Shops dieser Händler oder direkt auf https://webreader.mytolino.com können Sie sich ganz einfach mit Ihrem Kunden-Login (eMail-Adresse und Passwort) im tolino Webreader anmelden. Als Weltbild-Kunde beispielsweise geben Sie also die eMail-Adresse und das Passwort ein, die/das Sie auch zum Login bei einer Bestellung im Weltbild-Online-Shop nutzen würden. „eBooks bequem online lesen: neuer Webreader von tolino“ weiterlesen

tolino vision 4 HD – der neue Premium eReader

Der neue eBook Reader der tolino Allianz: Das Premiummodell tolino vision 4 HD hat – neben vom vision 3 HD bekannten Funktionen wie Wasserschutz und tap2flip – eine besondere Neuerung zu bieten, die das Gerät von den Wettbewerbern abhebt.

tolino vision 4 HD eBook Reader mit smartLight

Beim neuen tolino hat man sich des Problems der so genannten Farbtemperatur angenommen. Das soll nicht heißen, dass der vision 4 HD ein Farbdisplay hat, das Display zeigt im Grunde noch immer „nur“ schwarze Schrift auf weißem Hintergrund. Es geht vielmehr um unterschiedliche Seheindrücke durch sich verändernde Lichtquellen. „tolino vision 4 HD – der neue Premium eReader“ weiterlesen

Günstiges tolino Bundle bei Weltbild: tolino page inklusive Top-Thriller

tolino page Bundle
tolino page Bundle

Sind Sie Thriller Fan? Und haben vielleicht noch keinen eBook Reader? Aber schon mal in Erwägung gezogen, sich einen anzuschaffen? Dann gibt’s bei Weltbild nun das perfekte Angebot für Sie: Den eBook Reader tolino page im Bundle mit dem heute erschienenen Top-Thriller Die Stille vor dem Tod von Cody Mcfaden, dem fünften Band der Smoky Barrett Reihe! Ideal natürlich auch als Geschenk für andere Thriller Fans, die ins eReading einsteigen wollen. „Günstiges tolino Bundle bei Weltbild: tolino page inklusive Top-Thriller“ weiterlesen

tolino page – neuer eBook Reader zum Einstiegspreis

Die tolino-Familie hat Nachwuchs bekommen: den tolino page eBook Reader, ein kompaktes Gerät, das durch einen äußerst günstigen Preis zum Einstieg ins eReading verführen soll. Der tolino page bietet daher „nur“ etwas mehr als die eReader Grundfunktionen – aber das auf sehr hohem Niveau.

Lesen wie auf Papier“ verspricht der kleine tolino, der vom Aussehen her an den beliebten und fast schon legendären tolino shine erinnert. Zwar ist die Auflösung mit 800 x 600 Pixel auf 6 Zoll bei 16 Graustufen nicht so groß wie bei seinen großen Brüdern shine 2 HD und vision 3 HD – doch das spiegelungsfreie E-Ink® Carta Display erlaubt ein jederzeit angenehmes Lesen, auch bei starkem Sonnenlicht. Mit dem Infrarot-Touchscreen kann man bequem blättern und alle Funktionen leicht bedienen. „tolino page – neuer eBook Reader zum Einstiegspreis“ weiterlesen

Weltbild lockt mit Tauschprämie für alte eBook Reader

Buchhändler Weltbild will das offene tolino-Ökosystem für eBooks mit einer bundesweiten Tauschaktion ausbauen – Fast jeder zweite Buchkäufer liest auch eBooks.

Aus alt mach neu: Wer ab sofort in einer der rund 100 Weltbild-Filialen zwischen Garmisch-Partenkirchen und Flensburg einen alten eBook Reader – ganz gleich welcher Marke – abgibt, erhält beim Kauf des neuen tolino eReaders 30 Euro Tauschprämie vergütet. Die „Tauschwochen“ dauern vom 25. Mai bis zum 11. Juni 2016 und finden auch im Onlineshop unter www.weltbild.de/tauschwochen statt. „Weltbild lockt mit Tauschprämie für alte eBook Reader“ weiterlesen

tolino vision 3 HD und tolino shine 2 HD – die neuen eBook Reader

Tolle Neuigkeiten aus der tolino Welt! Die „tolino Allianz“ deutscher Buchhändler hat zwei neue eBook Reader vorgestellt: das neue „Flaggschiff“ tolino vision 3 HD und den neuen „Allrounder“ tolino shine 2 HD.

Die wichtigsten tolino Daten in Kürze

Beide neuen tolinos bieten ein gestochen scharfes Schriftbild durch das brandneue 300 ppi E Ink® Carta Display bei einer Bildschirmgröße von 6 Zoll. Das verspricht angenehmes Lesen wie auf Papier, ist aber oft sogar noch angenehmer: Durch die zuschaltbare, stufenlos regelbare Beleuchtung können Sie das Display an alle Lichtverhältnisse anpassen – ob drinnen oder draußen, von Dämmerung über Sonnenschein bis zur Dunkelheit. „tolino vision 3 HD und tolino shine 2 HD – die neuen eBook Reader“ weiterlesen

eBook Reader Vergleich: vor der Leichtigkeit des Lesens steht die Qual der Wahl

Dass eBooks viele Vorteile haben, hat sich mittlerweile herumgesprochen. Es ist – gerade für Vielleser oder auf Reisen – sehr angenehm, wenn man ganze Bibliotheken mit sich rumtragen und bei Bedarf jederzeit erweitern kann, ohne Ladenöffnungszeiten beachten zu müssen.

Schwieriger ist da schon die Frage nach dem passenden Lesegerät. Die lässt sich nur individuell beantworten: Dass ein Desktop-PC oder ein Notebook eher unbequeme Lösungen sind, ist ja noch recht klar, aber schon bei der Entscheidung „eBook Reader oder Tablet“ wird’s kniffliger. „eBook Reader Vergleich: vor der Leichtigkeit des Lesens steht die Qual der Wahl“ weiterlesen

tolino vision 2: wasserdicht und tap2flip!

Neu, gigantisch, eindrucksvoll. Mit diesen Worten wirbt Thalia für den tolino vision 2. Allesebook.de nennt ihn einen interessanten neuen eReader. Die tap2flip-Funktion des tolino vision 2 kommt bei allen Marktteilnehmern, Blogs und Anbietern, gut weg. Schon ein rückseitiges Antippen bringt den brandaktuellen eReader zum Blättern. Und die E-Ink Carta-Technologie sorgt für eine noch bessere Lesbarkeit als bei den tolino Lesegeräten zuvor. Besser im Vergleich zu den Vorgängergeräten ist auch die Beleuchtung des tolino vision 2 geworden: sowohl was die Farbtemperatur als auch die gleichmäßigere Ausleuchtung angeht. Und der vision 2 ist leichter und sieht in Schwarz deutlich moderner und eleganter aus als die braunen Vorgänger-Lesegeräte der tolino-Allianz. Weil der tolino vision 2 gegen Wasser geschützt ist, findet sich keine Speicherkartenerweiterung. Aber bis der Benutzer bis zu 2.500 Bücher auf dem eingebauten Speicher einsortiert hat, dürfte er Jahre lesen können, womit sich das Lesegerät längst amortisiert haben sollte. Und außerdem können in der immer zugänglichen und erweiterbaren Cloud natürlich noch unendlich mehr Bücher im eigenen Account gespeichert werden. Was also gegenüber dem tolino shine, der noch eine Speicherkartenerweiterung besitzt, erst als kleiner Nachteil aussieht, ist bei genauerem Hinsehen ein Vorteil, denn beim Baden in der Wanne ohne Angst vor Spritzwasser lesen zu können, dürfte mehr Anklang finden als eine überflüssige Speicherkartenerweiterung.

tolino vision 2Die tolino-Geräte überzeugen nicht nur immer mehr UserInnen, sondern auch die Fachleute. So hat sich zur Frankfurter Buchmesse 2014 auch der Buchgrossist Libri, von dem die deutschen Buchhandlungen beliefert werden, der Allianz um die tolino-Gerätefamilie angeschlossen. So sollen die eReader mit dem Schmetterling als tolino-Logo noch breitere Leserkreise erreichen. Aus deutscher Sicht ein weiterer Vorteil des tolino vision 2 ist das so genannte Nano Coating, der Wasserschutz: Ihn liefert der deutsche Hersteller HZO. Ich persönlich finde, der tolino vision 2 liegt super in der Hand, dass seine Oberfläche plan mit dem Rand abschließt und seine Kanten gerundet sind, gefällt mir dabei besonders gut. Aber das sind Äußerlichkeiten. Wichtiger ist mir das Lob von Fachleuten, die Bedienung des tolino vision 2 sei intuitiv. Ich hasse umständliche Menüführungen, will nicht erst dicke Anwendungshandbücher lesen müssen, um Notizen machen zu können oder in einem Wörterbuch nachzuschlagen. Die Software des tolino vision 2 ist durchdacht und die Funktionen funktioneren dank des leistungsstarken neuen Prozessors superschnell. Toll auch die ewig lange Akkulaufzeit des vision 2, wochenlang fließt der Saft. Der tolino vision 2 ist aber nicht nur deshalb der ideale Reise-E-Reader: Zusätzlich kann ich per WLAN kostenlos an etwa 40.000 Telekom-Hotspots Bücher auf den tolino laden! Das bieten nur die tolinos!

Hier finden Sie weitere Informationen zu dem eReader tolino vision 2!