Blutzeuge von Tess Gerritsen

Tess Gerritsen - Blutzeuge (eBook bei Weltbild)
Tess Gerritsen – Blutzeuge (eBook bei Weltbild)

Ein neuer Rizzoli-und-Isles-Thriller von Bestsellerautorin Tess Gerritsen: Blutzeuge geht unter die Haut – und hat wieder das Zeug zum Bestseller. Voraussichtlich ab 20. November 2017 erhältlich als Buch oder eBook.

„Tess Gerritsen ist die Königin des atmosphärischen Thrillers.“ (Für Sie)

Blutzeuge – Inhalt

In der offenen Handfläche der jungen Frau liegen ihre Augäpfel: Die Verstümmelung der in Boston gefundenen Leiche geschah allerdings post mortem, eine genaue Todesursache kann auch nach der Obduktion nicht genannt werden. Ebenfalls erst nach seinem Tod wurden dem kurze Zeit später aufgetauchten Mann die Pfeile eingerammt, die nun aus seinem Brustkorb ragen. „Blutzeuge von Tess Gerritsen“ weiterlesen

Die Jahreszeiten-Bände von Karl Ove Knausgard

Karl Ove Knausgard - Im Herbst (Buch und eBook bei Weltbild)
Karl Ove Knausgard – Im Herbst (Buch und eBook bei Weltbild)

Bestsellerautor Knausgard hat eine vierbändige Liebeserklärung an das Leben, die sinnlich erfahrbare Welt und die Familie geschrieben: Mitte September ist Im Herbst nun auch auf Deutsch erschienen und Im Winter soll noch im November 2018 folgen – Briefe eines Vaters an seine jüngste Tochter.

Und damit ist auch gleich die unvermeidliche Frage beantwortet, warum die Jahreszeiten-Bände in der Reihenfolge Herbst, Winter, Frühling, Sommer veröffentlicht werden: Statt dem üblichen Jahreslauf folgend mit dem Frühling zu beginnen, orientiert sich Knausgard an der Entwicklung der Tochter. „Die Jahreszeiten-Bände von Karl Ove Knausgard“ weiterlesen

Cosmosapiens von John Hands

John Hands - Cosmosapiens (eBook bei Weltbild)
John Hands – Cosmosapiens (eBook bei Weltbild)

Die Naturgeschichte des Menschen von der Entstehung des Universums bis heute: Cosmosapiens von John Hands ist „ein kühner Versuch, die Grenzen des Wissens auszuloten … das Werk eines Universalgenies“ (The Times Literary Suppplement Book of the Year). Die umfassende und aktuelle Darstellung des Wissens über den Ursprung und die Entwicklung von allem – Materie, Leben, Menschheit, Bewusstsein. Erscheint voraussichtich am 23. Oktober 2017.

Cosmosapiens – Inhalt

Was stand am Anfang unserer Welt? Woher kommt die Materie, woher die Energie, aus der sich alles entwickelte? Und wann begannen wir, darüber nachzudenken? Der Chemiker John Hands fängt in seinem Buch ganz von vorn an und zeigt die Grenzen unseres Wissens. Hands greift aktuelle Diskussionen der Evolutionsbiologie und der Neurogenetik auf, er hinterfragt wissenschaftliche Konzepte wie kosmische Inflation, dunkle Energie und egoistische Gene. „Cosmosapiens von John Hands“ weiterlesen

Der Club der Nobelpreisträger von Michael Kröher

Der Club der Nobelpreisträger (als eBook bei Weltbild)
Der Club der Nobelpreisträger (als eBook bei Weltbild)

Eine spannend erzählte Geschichte von Wissenschaft und Wissenschaftlern im Deutschland der Weimarer Republik: In Der Club der Nobelpreisträger erzählt Michael Kröher, wie eine Berliner Villa zum Treffpunkt großer Denker wurde – und wie deren Ideen die Welt veränderten. Das Porträt eines Ortes, an dem bahnbrechende Wissenschaft auf Macht und Geld traf. Demnächst auch als eBook erhältlich.

Der Club der Nobelpreisträger – Inhalt

Zur Zeit der Weimarer Republik entstand im Berliner Villenvorort Dahlem ab 1929 ein bedeutender Forschungscampus: 35 Nobelpreisträger waren im Lauf dieser Jahre im „Harnack-Haus“ zu Gast – doch nicht nur Wissenschaftler trafen sich dort, nicht nur Ideen wurden entwickelt und ausgetauscht, sondern auch Strippen gezogen und Stolperdrähte gelegt. Denn hier begegneten sich Persönlichkeiten, die sich – zumindest in Nazideutschland – besser nie begegnet wären. „Der Club der Nobelpreisträger von Michael Kröher“ weiterlesen

Durst von Jo Nesbø

Jo Nesbo - Durst (eBook bei Weltbild)
Jo Nesbo – Durst (eBook bei Weltbild)

Der neue Harry Hole Thriller von Bestsellerautor Jo Nesbø: In Durst sucht und findet ein Serienkiller seine Opfer über die Dating-App Tinder. Erscheint voraussichtlich am 15. September 2017.

Durst – Inhalt

Mit Hilfe der Dating-App Tinder geht ein Serienkiller auf die Jagd. Die Polizei von Oslo hat keine Spur von ihm. Und der einzige Spezialist für Serientäter unterrichtet jetzt an der Polizeihochschule: Kommissar Harry Hole wollte dadurch mehr Zeit für seine Frau Rakel und ihren Sohn Oleg haben. „Durst von Jo Nesbø“ weiterlesen

Vormerken: „Origin“, der neue Robert-Langdon-Thriller von Dan Brown erscheint im Oktober!

Dan Brown - Origin (eBook bei Weltbild.de)
Dan Brown – Origin (eBook bei Weltbild.de)

In Dan Browns neuem Thriller Origin sieht sich der Symbolforscher Robert Langdon mit zwei der ältesten und entscheidendsten Fragen der Menschheit konfrontiert: Woher kommen wir? Und: Wohin gehen wir?

Origin von Dan Brown erscheint am 4. Oktober 2017!

Der fünfte Robert Langdon Thriller folgt Browns Erfolgsrezept mit den Zutaten Religion, Wissenschaft und Verschwörungen, Geschichte, Kunst, Architektur und natürlich geheimen Codes. Damit wird auch Origin, wie seine Vorgänger, sicher wieder ein Weltbestseller. Soviel ist den bisherigen Infos des Lübbe Verlages über Schauplätze und Handlung schon zu entnehmen … „Vormerken: „Origin“, der neue Robert-Langdon-Thriller von Dan Brown erscheint im Oktober!“ weiterlesen

Dämonen – Hansens Geschichte von Jürgen Domian

Dämonen - Hansens Geschichte (als eBook bei Weltbild.de)
Dämonen – Hansens Geschichte (als eBook bei Weltbild.de)

Für Ende Oktober 2017 hat das Gütersloher Verlagshaus Dämonen – Hansens Geschichte, den neuen Roman von Radiomoderator Jürgen Domian angekündigt – der die Geschichte eines angekündigten Todes erzählt.

Dämonen – Hansens Geschichte: Inhalt

Der Mann hat das Leben satt: Hansen will sterben. In Lappland, in einer Winternacht, im Schnee. Nackt (nur mit einer Flasche Whisky bekleidet) will er sich der Kälte aussetzen. „Dämonen – Hansens Geschichte von Jürgen Domian“ weiterlesen

Oxen – Das erste Opfer von Jens Henrik Jensen

Oxen - Das erste Opfer (eBook und Buch bei Weltbild)
Oxen – Das erste Opfer (eBook und Buch bei Weltbild)

Eine atemberaubende, neue Thriller-Reihe: Mit Oxen – Das erste Opfer beginnt Jens Henrik Jensen seine komplexe, intelligente Trilogie über die Abgründe von Macht und Machtmissbrauch. Der Nr.-1-Bestseller aus Dänemark erscheint voraussichtlich am 8. September 2017 auf Deutsch. Die dänische Originalausgabe wurde von der Presse gefeiert.

„Skandinavische Kriminalliteratur wird künftig mit neuen Maßstäben gemessen. Jensen ist der neue Standard.“ (thrillerzone.nl)

Oxen – Das erste Opfer: Inhalt

Niels Oxen hat sich in die Einsamkeit der dänischen Wälder zurückgezogen. Der schwer traumatisierte Elitesoldat versucht dort, seinen inneren Dämonen zu entkommen. Doch als er eines Nachts das Schloss Norlund besucht, gerät er in einen Mordfall – als Hauptverdächtiger. „Oxen – Das erste Opfer von Jens Henrik Jensen“ weiterlesen

Drei Tage und ein Leben von Pierre Lemaitre

Drei Tage und ein Leben (eBook bei Weltbild)
Drei Tage und ein Leben (eBook bei Weltbild)

In Frankreich ein Bestseller, ab Anfang September auch auf Deutsch erhältlich: In Drei Tage und ein Leben (eBook bei Weltbild) erzählt Pierre Lemaitre von Mord, Schicksal und davon, wie es sich mit einer ewigen, schweren Schuld lebt.

Drei Tage und ein Leben – Inhalt

1999. Einen Tag vor Weihnachten verschwindet im französischen Beauval ein sechsjähriger Junge. Familie und Freunde durchkämmen die Umgebung. Doch am dritten Tag fegt ein Jahrhundertsturm über die Gegend hinweg und vernichtet sämtliche Spuren. „Drei Tage und ein Leben von Pierre Lemaitre“ weiterlesen

Acht Berge von Paolo Cognetti

Paolo Cognetti - Acht Berge (hier als eBook, mit Leseprobe)
Paolo Cognetti – Acht Berge (hier als eBook, mit Leseprobe)

Der italienische Überraschungsbestseller von 2016: Acht Berge von Paolo Cognetti (hier als eBook, mit Leseprobe) gibt’s ab Mitte September auch in deutscher Übersetzung.

Da erzählt eine Arbeitskollegin von einem tollen Buch, dass sie im Urlaub entdeckt habe. Ja, würde sie empfehlen, aber der Autor sei selbst in seinem Heimatland völlig unbekannt, auf Deutsch würde es das Buch wahrscheinlich nie geben. Ihre ausführliche Inhaltsangabe macht neugierig, aber extra italienisch lernen will man nicht, auch wenn es doch wurmt, weil sie gar so begeistert ist.

Aber dann wird das Buch in Italien ein Top-Ten-Bestseller, die Auslandsrechte werden in mehr als dreißig Länder verkauft – und so kündigt auch in Deutschland ein Verlag (DVA) das baldige Erscheinen an. In die Leseprobe kann man online schon reinschauen. Erster Eindruck: Die Kollegin hat wohl nicht zu viel versprochen. „Acht Berge von Paolo Cognetti“ weiterlesen