Noch bevor das Jahr zu Ende ist von Hazel Gaynor und Heather Webb

Herbst und Winter sind nun mal die Zeit für gefühlvolle Schmöker – und ein eBook-Reader mit integrierter Beleuchtung kann jetzt seinen Vorteil voll ausspielen. Noch bevor das Jahr zu Ende ist von Hazel Gaynor (Autorin von „Das Mädchen aus dem Savoy“) und Heather Webb passt nicht nur dem Titel nach in die Jahreszeit: eine Geschichte voller Romantik, Liebe und Schicksal.

Noch bevor das Jahr zu Ende ist – Inhalt

Im August 1914 befindet sich England im Krieg. Evie Elliott verabschiedet sich von ihrem Bruder Will und dessen Freund Thomas Harding. Zusammen mit vielen anderen jungen Männern brechen sie zur Front auf.

Noch bevor das Jahr zu Ende ist (eBook bei Weltbild.de)
Noch bevor das Jahr zu Ende ist (eBook bei Weltbild.de)

Wie auch die gesamte englische Bevölkerung glaubt auch Evie, dass der Krieg von vor Endes des Jahres vorüber sein wird. Und so plant das Trio schon, Weihnachten im romantischen Paris zu feiern. Natürlich kommt alles ganz anders.

Evie ist während der Kriegsjahre zunehmend frustriert von ihrem Leben als privilegierte junge Dame. Sie seht sich danach, „etwas beitragen“ zu können. Thomas dagegen ist mit der unvorstellbaren Grausamkeit des Krieges in den Schützengräben konfrontiert.

Durch Briefe teilen Evie und Thomas sich ihre größten Ängste und Hoffnungen mit. Ihre Zuneigung zueinander wächst dadurch immer mehr. Kann inmitten der Schrecken des Ersten Weltkriegs eine Liebe erblühen? Oder hat das Schicksal andere Pläne?

Weihnachten 1968. Thomas Harding reist nach Paris. Im Gepäck hat er ein Bündel Briefe, die für ihn sehr wertvoll sind. Thomas will die Geister der Vergangenheit endlich zur Ruhe betten. Doch ein letzter Brief wartet noch auf ihn …

Ein Schmöker für lange Winterabende: Mehr Infos über Noch bevor das Jahr zu Ende ist von Hazel Gaynor und Heather Webb als Buch oder eBook finden Sie bei Weltbild.de.