Free eBooks – auf der Suche nach dem Geheimtipp

Die Liebe der Wanderapothekerin Prolog

Kostenlose eBooks gibt es, seit es eBooks gibt. Und damit sind hier keine illegalen Tauschbörsen und ähnliche Online-Portale gemeint. Wer weiß, wo man suchen muss, findet im Internet vom Krimi übers Fachbuch bis zum Klassiker der Weltliteratur zigtausende ePubs, PDFs etc. zum freien Download.

Die Liebe der Wanderapothekerin Prolog - gratis
Die Liebe der Wanderapothekerin Prolog – gratis

So stellen Verlage gern mal Pre- und Sequels zu Buchreihen erfolgreicher Autoren kostenlos ins Netz, als Bonus an Fans oder als Werbung an neue Leser gerichtet. Der Prolog zur Reihe Die Liebe der Wanderapothekerin von Iny Lorentz? Bitte sehr: Ein heimtückischer Mord, gibt’s nur als eBook und ist gratis. Sachbücher werden häufig von Firmen bzw. Dienstleistern zur Verfügung gestellt, die Produkte oder Dienstleistungen zu den Themen der Bücher anbieten. Sie möchten eine eigene Website ins Internet bringen, die für Suchmaschinen gut zu finden ist? Bessere Webseiten! gibt’s kostenlos von Onpage.org.

Allen eBook Fans, die Neues entdecken wollen, Geheimtipps suchen, ohne dabei für mehr oder weniger viel Geld die Katze im Sack zu kaufen, seien die free eBooks empfohlen, die bei eBook Anbietern wie Weltbild.de eine eigene Rubrik haben. Hier kann man nach Herzenslust stöbern und auch völlig unbekannte Autoren „gefahrlos ausprobieren“ – kost ja nix.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.