Alle Guten waren tot von Gerasimos Bekas

Ein vielschichtiger Roman mit Witz und Verve: In Alle Guten waren tot erzählt Gerasimos Bekas von der Identitätssuche eines jungen Mannes in Griechenland – und thematisiert zugleich so feinfühlig wie schonungslos die Geschichte des griechischen Widerstands gegen die deutsche Besatzung im Zweiten Weltkrieg.

„Wie man realistisch, aber nicht herzlos über Themen wie Alter und Krankheit schreiben kann, macht Gerasimos Bekas vor.“ (Deutschlandfunk)

Alle Guten waren tot – Inhalt

Als Kleinkind wurde der in Griechenland geborene Aris von dem deutschen Paar Helmut und Gitte adoptiert. Sie sahen es als eine Art persönlicher, deutsch-griechischer „Wiedergutmachung“. Mittlerweile ist Aris Altenpfleger und sein Job ist eine Zumutung. „Alle Guten waren tot von Gerasimos Bekas“ weiterlesen

Die Mondschwester von Lucinda Riley

Heiß ersehnt, endlich erhältlich: der fünfte Band der Sieben-Schwestern-Reihe von Lucinda Riley! Die Mondschwester reist auf den Spuren ihrer Großmutter von den mystischen schottischen Highlands ins exotische Andalusien.

Die Mondschwester – Inhalt

Tiggy d’Aplièse hatte schon als Kind die Begabung, mit der Kraft ihrer Hände kranke Tiere zu heilen. Jetzt, als junge Zoologin, ist die Arbeit mit Tieren Beruf, Berufung und Erfüllung geworden. Daher zögert sie nicht lange, als sie von Charlie Kinnaird das Angebot erhält, auf seinem großen Anwesen in den Highlands Wildkatzen zu betreuen. „Die Mondschwester von Lucinda Riley“ weiterlesen

Der Himmel gehört uns von Luke Allnutt

Ein bewegender Debüt-Roman, der die Welt berührt: Noch vor dem Erscheinungstermin hat er sich in 30 Länder verkauft. Im englischen Original sorgte Der Himmel gehört uns von Luke Allnutt nun bereits für Furore, am 12. November 2018 erscheint der Roman auch auf Deutsch.

„Diese einfühlsame Geschichte über die Liebe eines Vaters zu seinem Sohn ist herzzerreißend schön und wird auch dann noch lange nachklingen, wenn Sie die letzte Seite längst gelesen haben.“ (The Express)

„Der Himmel gehört uns von Luke Allnutt“ weiterlesen

NSA – Nationales Sicherheits-Amt von Andreas Eschbach

Bei dicken Büchern treten zwei Vorteile von eBook-Ausgaben ganz besonders deutlich zu Tage: Gewicht und Handlichkeit. Der neue Roman von Andreas Eschbach ist so ein Buch. Fast 800 Seiten umfasst die Hardcover-Ausgabe. Schwer und unbequem zum Blättern und Lesen. Als eBook auf dem tolino: leicht und komfortabel.

Nicht ganz so leicht ist auf den ersten Blick der Inhalt. Es geht um ein interessantes Gedankenspiel: Was wäre geschehen, wenn es im so genannten Dritten Reich schon Computer und Mobiltelefone gegeben hätte? Mit Internet, E-Mails, sozialen Medien – und deren totaler Überwachung? In seinem neuen Roman NSA – Nationales Sicherheits-Amt befasst sich Andreas Eschbach auf eine ungewöhnliche Weise mit einem brandaktuellen Thema.

NSA – Nationales Sicherheits-Amt: Inhalt

„NSA – Nationales Sicherheits-Amt von Andreas Eschbach“ weiterlesen

Bienenkönigin von Claudia Praxmayer

Ein Thriller für junge Leserinnen und Leser ab 14 Jahren: In Bienenkönigin vermischt Claudia Praxmayer topaktuelle Themen vom Bienensterben bis zu Hightech-Drohnen zu einer spannenden Geschichte.

Bienenkönigin – Inhalt

Wie viele ihrer Altersgenossen weiß auch die 19-jährige Mel noch nicht so recht, was sie mit ihrem Leben anfangen soll. Also gönnt sie sich ein Jahr Auszeit als Köchin und Bienenbeauftragte ihrer Wohn-Community in San Francisco. „Bienenkönigin von Claudia Praxmayer“ weiterlesen

Rachgier von Val McDermid

Eigentlich ein idealer Urlaubsschmöker. Leider erscheint die deutsche Ausgabe des Val-McDermid-Thrillers „Insidious Intent“ erst Anfang nächster Woche als Taschenbuch. Das eBook kann zwar schon heute heruntergeladen werden, aber Urlaub hat ja kaum noch jemand. Trotzdem sollten Sie Rachgier nicht verpassen:

„Grausig und großartig, das Werk einer meisterhaften Krimiautorin.“ (The Scotsman)

Es ist der zehnte Fall für das berühmte Ermittler-Duo aus Detective Chief Inspector Carol Jordan und Profiler Tony Hill. Diesmal jagen sie den „Wedding Killer“ – mit ungewissem Ausgang. „Rachgier von Val McDermid“ weiterlesen

Nacht über Tanger von Christine Mangan

Ein atmosphärischer, hochspannender Roman, der im Marokko der 1950er-Jahre spielt: In Nacht über Tanger erzählt Christine Mangan die Geschichte einer Freundschaft, die zur Obsession wird.

„Als ob Donna Tartt, Gillian Flynn und Patricia Highsmith gemeinsam das Drehbuch für einen Hitchcock-Film geschrieben hätten.“ (Joyce Carol Oates)

Nacht über Tanger – Inhalt

Tanger, 1956. Eines Tages steht Lucy Mason wieder vor Alice Shipleys Tür. Ausgerechnet Lucy. Das hatte Alice am wenigsten erwartet, nachdem sie ihrem Mann John nach der Hochzeit ins politisch aufgeheizte Marokko gefolgt ist. „Nacht über Tanger von Christine Mangan“ weiterlesen

Der Outsider von Stephen King

Wenn es nach einem schrecklichen Verbrechen unwiderlegbare Beweise für die Schuld eines Verdächtigen gibt, ist der Fall eigentlich so gut wie gelöst. Doch wenn der Verdächtige ein ebenso wasserdichtes Alibi hat? Und Stephen King mutet in The Outsider seinem Ermittler Detective Ralph Anderson neben wirren Hinweisen auch noch grausige Details und schier unlösbare Konflikte zu.

Im englischsprachigen Raum ist Kings neuer Thriller bereits ein Bestseller. Ende August erscheint er unter dem Titel Der Outsider auch auf Deutsch. „Der Outsider von Stephen King“ weiterlesen

Sigrid Odegards Reise nach Amerika von Derek B. Miller

Voller Spannung, Humor und Menschlichkeit: In seiner Krimi-Tragikomödie Sigrid Odegards Reise nach Amerika (Originaltitel „American by Day“) erzählt Bestsellerautor Derek B. Miller von einer norwegischen Chefinspektorin, die in den USA ihren Bruder sucht.

Am 21. August 2018 soll das lange erwartete zweite Buch von Derek B. Miller bei Rowohlt Polaris auch auf Deutsch erscheinen. „Sigrid Odegards Reise nach Amerika von Derek B. Miller“ weiterlesen

Ein Spiel dauert 90 Millionen von Andreas Hock

Am Sonntag endet die Fußball WM 2018. Die fußballfreie Zeit bis zum Start der Bundesliga muss dann irgendwie überbrückt werden. Man kann sie beispielsweise nutzen, um sich unterhaltsames Hintergrundwissen über ein Fußball-Dauerthema anzulesen: die Kommerzialisierung des Fußballs.

Andreas Hock hat sich in Ein Spiel dauert 90 Millionen des Themas angenommen: „Wie der Kommerz unserem Fußball die Seele raubt“ zeigt er mittels witziger, melancholischer und überraschender Anekdoten statt trockener Fakten.

Ein Spiel dauert 90 Millionen – Inhalt

In der deutschen Bundesliga spielen millionenschwere Mega-Stars. Der Fußball in Deutschland war nie zuvor so schnell, spektakulär und anspruchsvoll. Die Zuschauerzahlen steigen. Die Einnahmen auch. Aber war früher nicht doch irgendwie alles schöner rund um Deutschlands Lieblingssport? „Ein Spiel dauert 90 Millionen von Andreas Hock“ weiterlesen