The Chemist – Die Spezialistin von Stephenie Meyer

Ein knallharter, fesselnder Spionage-Thriller von Stephenie Meyer: Mit The Chemist – Die Spezialistin (eBook) erobert sich die Bestsellerautorin der Twilight-Saga bravourös ein ganz neues Genre.

The Chemist – Die Spezialistin: Inhalt

Sie arbeitet als Agentin und Verhörspezialistin für die US-amerikanische Regierung. In einer Einheit, die so geheim ist, dass sie nicht einmal einen Namen hat. Doch sie weiß zu viel, sie ist zu einer Belastung und einer Gefahr geworden und man versucht, sie aus dem Weg zu räumen. Sie ist auf der Flucht, muss ständig ihre Identität ändern, hat schon drei Anschläge überlebt. „The Chemist – Die Spezialistin von Stephenie Meyer“ weiterlesen

Nussschale von Ian McEwan

„Hamlet aus unwahrscheinlicher Perspektive“ (Spiegel online): In Nussschale (eBook) erzählt Ian McEwan eine fast klassische Geschichte aus der Sicht eines ungeborenen Kindes.

Nussschale – Inhalt

Die Konstellation ist wirklich nicht ganz neu: Da sind der Vater, die Mutter, der Liebhaber und das Kind. Letzteres erzählt das Drama, das sich vor seinen Augen entfaltet. Oder doch nicht ganz direkt vor seinen Augen. Denn es ist noch nicht geboren, es ist im Bauch der Mutter hilflos eingeschlossen, es kann nichts tun und sich selbst nicht verteidigen. Was aber sehr nötig wäre, denn für das Kind geht es ums nackte Überleben. Wie so oft in so einer wirklich nicht ganz neuen Konstellation … „Nussschale von Ian McEwan“ weiterlesen

Das Leben verstehen von Wilhelm Schmid

Von den Erfahrungen eines philosophischen Seelsorgers: Das Leben verstehen (hier als eBook) ist der neue Bestseller des bekannten Philosophen Wilhelm Schmid.

Das Leben verstehen – Inhalt

Seine Ideen zur Neubegründung einer philosophischen Lebenskunst konnte Wilhelm Schmid viele Jahre lang in einem Schweizer Krankenhaus erproben. Er sieht Philosophie als Lebenshilfe, analysiert Lebenssituationen und schlägt mögliche Antworten vor. „Das Leben verstehen von Wilhelm Schmid“ weiterlesen

Im Schatten das Licht von Jojo Moyes

Am 27. Januar 2017 erscheint der neue Roman von Bestsellerautorin Jojo Moyes: Im Schatten das Licht (eBook) ist wieder eine berührende Erzählung über die Sehnsucht nach einem besseren Leben. Die Leseprobe war schon mal vielversprechend.

Im Schatten das Licht – Inhalt

Die 14-jährige Sarah und ihren Großvater Henri verbindet nicht nur ihre Liebe zu Pferden. Schon lange nennt das elternlose Mädchen ihn Papa. Henri hatte es einst vom armen Bauernsohn zum gefeierten Dressurreiter gebracht. Nun möchte er Sarah sein Wissen weitergeben, möchte ihr zeigen, wie viel man mit Arbeit und Disziplin erreichen kann. Da erleidet Henri einen Schlaganfall und Sarah schlägt sich, aus Angst, in eine Pflegefamilie gezwungen zu werden, eine Zeitlang ohne Unterstützung durch. „Im Schatten das Licht von Jojo Moyes“ weiterlesen

Afterparty von Daryl Gregory

„Ein irrer psychedelischer Trip“ meint Sci-Fi-Autor Paolo Bacigalupi: Afterparty (hier als eBook) von Daryl Gregory ist der Science Fiction Thriller über die Smart-Drug-Revolution, die menschliche Psyche, das organisierte Verbrechen und Gott.

Afterparty – Inhalt

Toronto, in einer nicht fernen Zukunft. Seit der Smart-Drug-Revolution kann sich jeder seine Lieblingsdroge ganz einfach zu Hause ausdrucken. Mit Chemjet und einer Internetverbindung. Der Hit der Saison ist Numen. Wer sich das einwirft, erlebt nicht nur den ultimativen Trip, er findet auch noch seinen ganz persönlichen Gott. „Afterparty von Daryl Gregory“ weiterlesen

Freie Geister von Ursula K. Le Guin

Der Science Fiction Klassiker neu übersetzt: Freie Geister (hier als eBook) von Ursula K. Le Guin zählt zu den wirklich bedeutenden Utopien des 20. Jahrhunderts. Die Neuübersetzung wird voraussichtlich ab dem 26. Januar 2017 verfügbar sein.

Freie Geister – Inhalt

Einmal im Jahr werden die Edelmetalle, die auf dem Planeten Anarres abgebaut werden, auf den Nachbarplaneten Urras gebracht. Anarres ist in den Augen der Herrscher von Urras nur eine abhängige Bergbaukolonie, die sie so effektiv wie möglich ausbeuten wollen. Die Bewohner von Anarres jedoch sehen in ihrer Heimat den einzigen Ort, an dem sie wirklich frei sein können: nicht nur frei von Unterdrückung, sondern auch von dem Zwang, künstlich erzeugte Bedürfnisse befriedigen zu müssen. „Freie Geister von Ursula K. Le Guin“ weiterlesen

Lutherbibel 2017 – kostenlos als App für iOS und Android

Die neu revidierte Lutherbibel 2017 gibt’s pünktlich zum Luther-Jahr 2017 in der von der Evangelischen Kirche in Deutschland empfohlenen Fassung als kostenlose App für iOS und Android Geräte. Direkt bei der Deutschen Bibelgesellschaft. Aber nur bis zum Reformationstag am 31. Oktober 2017.

Lutherbibel 2017 App – was ist drin?

Die App enthält den vollständigen Text der Lutherbibel 2017, dazu die Apokryphen, außerdem Anmerkungen und Verweisstellen. Sie kann auch offline genutzt werden, man kann einfach draufloslesen, sich an Abschnittsüberschriften oder mit dem Stichwortregister orientieren oder eine Bibelstelle eingeben und den Text danach durchsuchen lassen. Schriftart und –größe können verändert und an individuelle Bedürfnisse angepasst werden, man kann Notizen, Lesezeichen und Markierungen setzen und außerdem die Sacherklärungen und Landkarten zur Lutherbibel 2017 nutzen. Eine runde Sache, und ideal, um sich immer wieder mal mit der sonst so unhandlichen dicken Schwarte zu beschäftigen. In der Bahn auf dem Weg zur Arbeit. Oder beim Warten auf dem Amt. „Lutherbibel 2017 – kostenlos als App für iOS und Android“ weiterlesen

Minus 18 Grad von Stefan Ahnhem

Der dritte Fall für Fabian Risk: In Minus 18 Grad (eBook) konfrontiert Stefan Ahnhem seinen schwedischen Kommissar mit einem Killer, der seine Opfer weiterleben lässt – jedenfalls irgendwie.

Minus 18 Grad – Inhalt

Aus dem Hafenbecken von Helsingborg an der schwedischen Westküste wird ein Auto gezogen. Ein klarer Fall von Unfall, so sieht es zunächst aus. Als aber eine Obduktion ergibt, dass der Fahrer längst tot war, bevor er mit seinem Fahrzeug ins Wasser stürzte, beginnen Kommissar Fabian Risk und seine Kollegen mit der Untersuchung des Falles. „Minus 18 Grad von Stefan Ahnhem“ weiterlesen

Die Mühle von Elisabeth Herrmann

Ein Thriller für junge Leser ab 14 Jahren: Bestsellerautorin Elisabeth Herrmann dreht eine Gruppe junger Menschen durch Die Mühle (eBook). Klingt nach einer ordentlichen Portion Grusel für lange, dunkle Herbst- und Winterabende. Auch für Erwachsene?

Die Mühle – Inhalt

Die coolste Clique an Lanas Schule nannte sich The Court. Ihre Mitglieder schienen damals für Lana unerreichbar, sie waren ihre Helden, alle hatten vor ihnen Respekt. Für Johnny, damals Mitglied von The Court, schwärmt Lana noch immer, als sie ihn beim Studium wiedertrifft. Anfangs bemerkt er sie gar nicht. Doch eines Tages fällt er ihr von einer Treppe direkt vor die Füße – und bricht sich dabei die seinen. „Die Mühle von Elisabeth Herrmann“ weiterlesen

Unschuld von Jonathan Franzen

Eine tiefschwarze Komödie über Treue, Idealismus und Schuld: Mit Unschuld (eBook) hat Jonathan Franzen einen deutsch-amerikanischen Gesellschaftsroman geschrieben, virtuos erzählt, voll düsterem Humor.

Unschuld – Inhalt

Purity „Pip“ Tyler arbeitet in Oakland an der Westküste der USA. Sie ist in einen verheirateten Mann verliebt, wird von ihren Studienschulden erdrückt. Und ihr Bürojob bringt sie keinen Schritt weiter. Dazu kommen ihre familiären Probleme: Pip kennt die Identität ihres Vaters nicht und ihre Mutter überschüttet sie zwar mit Liebe, will aber ihren wirklichen Namen oder ihren wahren Geburtstag nicht herausrücken. „Unschuld von Jonathan Franzen“ weiterlesen