Startseite » Schlagwörter Archiv: E-Book-Markt

Schlagwörter Archiv: E-Book-Markt

Wann kommt der eBook Reader mit Farbdisplay?

tolino Leseapp

Um es vorweg zu nehmen: Nein, es gibt noch immer keinen „richtigen“ eBook Reader mit Farbdisplay. Wobei „richtig“ heißen soll, mit eInk-Display oder einer vergleichbaren Technologie, also stromsparend und vor allem augenschonend und damit für längeres Lesen geeignet. Um eBooks mit Farbabbildungen zu lesen oder anzuschauen – ob Bilderbücher, Reiseführer, Bildbände, Comics oder andere – muss man also noch immer ... Mehr lesen »

Leseproben – nicht nur praktisch

Jeder gute Online Bücher Shop bietet heute Leseproben an – jedenfalls für die meisten Bücher. Eine sehr praktische Erfindung, denn man kann in ein Buch nicht nur reinlesen, man kann sich dafür auch noch jede Menge Zeit lassen. Anders als das Internet macht eine Buchhandlung ja mal irgendwann zu (ganz abgesehen davon, dass man mittlerweile oft schief angesehen wird, wenn ... Mehr lesen »

Schlechte Nachrichten vom E-Book-Markt

e-book-markt

Viel ist passiert auf dem E-Book-Markt in letzter Zeit. Ich versuche das Wichtigste für Sie zusammenzutragen. So entschied der Europäische Gerichtshof, dass E-Books keinem günstigeren Mehrwertsteuersatz unterliegen. Dagegen gilt für gedruckte Bücher ein reduzierter Mehrwertsteuersatz. In Deutschland muss man bei einem gedruckten Buch nur sieben Prozent gegenüber 19 Prozent bei einem E-Book zahlen. Damit würden Leser von E-Books schlechter gestellt ... Mehr lesen »

Erfolge der tolino-Allianz

tolino-allianz

Laut Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) überholte die so genannte tolino-Allianz auf dem E-Book-Markt im dritten Quartal 2014 zum ersten Mal die E-Book-Verkäufe über Amazon Kindles. Spontan denke ich: Traue nie einer Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast, aber wenn die GfK nicht seriöse Zahlen liefern würde, wäre sie im Bereich der Marktforschung längst aus dem Rennen. Unabhängig aller Zahlen ist ... Mehr lesen »

E-Books und die Zukunft von Autoren

Zukunft von Autoren

Wenn es um das Thema digitales Lesen geht, geht es meist um den E-Book-Markt, die Formate für E-Books, den Kopierschutz bei Digitaltexten oder die Zukunft des Reader- bzw. E-Book-Markts. Nur selten geht es im E-Book-Zusammenhang um die Zukunft von Autoren. Nur in speziellen Zirkeln und Communities ist die Zukunft der schreibenden Zunft im digitalen Zeitalter ein Thema. Der Digitalisierung können ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen