ebook-reader.de im neuen Look

Liebe Leserinnen und Leser,

um Ihnen die Nutzung unseres eBook-Reader-Blogs etwas komfortabler zu machen, haben wir das Layout modernisiert und lesbarer gemacht, die Suchfunktion verbessert und versucht, eine schnellere Orientierung zu ermöglichen.

Einzelne Aspekte werden wir im Laufe der Zeit sicher noch verbessern müssen. Wir hoffen aber, Ihren Nutzungsgewohnheiten schon jetzt entgegen gekommen zu sein.

Ihr ebook-reader.de-Team

Die Wiederentdeckung der Kindheit von Michael Winterhoff

Der Kinderpsychologe hat wieder zugeschlagen: Michael Winterhoff, Bestsellerautor der provokanten „Tyrannen“-Bücher, erklärt in Die Wiederentdeckung der Kindheit (hier als eBook), wie wir unsere Kinder glücklich und lebenstüchtig machen. Ab 26. Juni 2017 im Handel.

Die Wiederentdeckung der Kindheit – Inhalt

„Gebt den Kindern ihre Kindheit zurück“, fordert Winterhoff in seinem neuen Buch. Er glaubt, die Kinder hätten fast unbemerkt ihre Kindheit verloren, da die Welt sich verändert habe, die Bedürfnisse von Kindern aber nicht. Dadurch hätten sich die Kinder – nicht zum Guten – verändert. „Die Wiederentdeckung der Kindheit von Michael Winterhoff“ weiterlesen

Bekommst du ein Baby oder bist du nur dick?

Wenn Kinder ihre Eltern blamieren: In Bekommst du ein Baby, oder bist du nur dick? (hier als eBook) wurden die schönsten Geschichten über den täglichen Familienwahnsinn versammelt.

Bekommst du ein Baby, oder bist du nur dick? – Inhalt

Jugendliche schämen sich ja oft für ihre Eltern. Und vergessen dabei, dass es ein paar Jahre vorher noch andersherum war. Alle Eltern kennen das: Da benehmen sich die lieben Kleinen mal wieder so daneben, dass man am liebsten sagen möchte „Nö, das sind nicht meine.“ „Bekommst du ein Baby oder bist du nur dick?“ weiterlesen

Mit Horst im Glück von Ingeborg Seltmann

Der krönende Abschluss von Ingeborg Seltmanns witzig-bissiger Rentner-Trilogie um Gabi und Horst: Mit Horst im Glück (hier als eBook) erzählt „ohne Scheu vor Klischees vom Älterwerden, vom Jungbleiben und von der Liebe“ (Nürnberger Nachrichten).

Mit Horst im Glück – Inhalt

Nachdem Horst in Rente und dann Gabi ausgiebig auf die Nerven gegangen ist und die Kinder nun endlich vollzählig aus dem Haus sind, kommt, was Horst sich lange gewünscht hat: Seine Gabi beendet ihre Karriere als Buchhändlerin und geht ebenfalls in den Ruhestand. „Mit Horst im Glück von Ingeborg Seltmann“ weiterlesen

Wann kommt der eBook Reader mit Farbdisplay?

Um es vorweg zu nehmen: Nein, es gibt noch immer keinen „richtigen“ eBook Reader mit Farbdisplay. Wobei „richtig“ heißen soll, mit eInk-Display oder einer vergleichbaren Technologie, also stromsparend und vor allem augenschonend und damit für längeres Lesen geeignet.

Um eBooks mit Farbabbildungen zu lesen oder anzuschauen – ob Bilderbücher, Reiseführer, Bildbände, Comics oder andere – muss man also noch immer andere Wege beschreiten und Kompromisse eingehen. Hier ein kurzer, aktueller Überblick.

Am einfachsten ist natürlich, man nimmt ein normales Smartphone oder Tablet (die in der Regel alle ein Farbdisplay haben) und lädt sich eine aktuelle eBook-Reader-App drauf. Die tolino App zum Beispiel bietet verschiedene Einstellungsmöglichkeiten für Licht und Display und man kann sich das Lesen dadurch angenehmer machen. Solche Apps sind gut für die Lektüre zwischendurch geeignet, ein komplettes Buch wird man damit trotz individueller Einstellungen nicht lesen wollen. „Wann kommt der eBook Reader mit Farbdisplay?“ weiterlesen

eBooks bequem online lesen: neuer Webreader von tolino

Ein guter eBook-Reader ist zum Lesen von eBooks noch immer die erste Wahl. Gerade, wenn man oft und lange liest, sollte man auf nicht auf ein augenschonendes Display verzichten. Doch was tun, wenn das Gerät gerade nicht greifbar ist und/oder man nur mal zwischendurch ein bisschen in seinen eBooks lesen will? Bei den Buchhändlern der tolino-Allianz kann man dazu den neuen, praktischen tolino Webreader nutzen.

tolino Webreader – eBooks bequem online lesen

Sie brauchen nur ein Kundenkonto bei einem tolino Buchhändler (z.B. Weltbild oder buecher.de), sowie einen PC, ein Laptop, ein Smartphone oder ein ähnliches Gerät; wichtig ist dabei der Zugang zum Internet. Über die Webreader-Links in den Online-Shops dieser Händler oder direkt auf https://webreader.mytolino.com können Sie sich ganz einfach mit Ihrem Kunden-Login (eMail-Adresse und Passwort) im tolino Webreader anmelden. Als Weltbild-Kunde beispielsweise geben Sie also die eMail-Adresse und das Passwort ein, die/das Sie auch zum Login bei einer Bestellung im Weltbild-Online-Shop nutzen würden. „eBooks bequem online lesen: neuer Webreader von tolino“ weiterlesen

Hool von Philipp Winkler

Auf der Shortlist zum Deutschen Buchpreis 2016: Hool (eBook) von Philipp Winkler entführt in eine Welt, die dem Normalbürger so fern ist wie der Mond – und doch nur um die Ecke liegt.

Hool – Inhalt

Heiko Kolbe gehört zur Hooligan-Szene in Hannover. Er hat seine Beziehung verbockt, ist durchs Abitur gefallen, jobbt für einen Onkel. Die Hooligans sind seine zweite Familie, seine Jungs, seine Blutsbrüder, seine Welt, die er mit aller Gewalt schützt und verteidigt. Heiko ist ein harte Junge, aber mit einem großen Herzen, eigentlich ein Romantiker, der aber nicht gelernt hat, seine Gefühle auszudrücken. Und so bleibt ihm am Ende nichts außer der Gewalt … „Hool von Philipp Winkler“ weiterlesen

Bauchspeicheldrüsentagebuch von Péter Esterházy

Das letzte Buch des großen ungarischen Schriftstellers Péter Esterházy: Bauchspeicheldrüsentagebuch (hier als eBook) ist seine literarische Auseinandersetzung mit der Krankheit, der er am 14. Juli 2016 erlag.

Bauchspeicheldrüsentagebuch – Inhalt

„Krebs, das ist ein gutes Anfangswort“, beginnt Péter Esterházy das Tagebuch seines letzten Jahres. Eine einfache Liebesgeschichte hatte er im Sinn gehabt – und dann geahnt, dass dieses sein letztes Buch sein würde. Und so begegnet er seiner Erkrankung hier, wie er dem Leben, Gott und der Welt immer begegnet ist: spielend, aufrichtig und neugierig, voller Geist, Witz und Liebe zum Leben. „Bauchspeicheldrüsentagebuch von Péter Esterházy“ weiterlesen

Der beste Rat, den ich je bekam. Lebensrezepte von Spitzenköchen von Frank Arnold

Lebensrezepte von Spitzenköchen hat Frank Arnold für den zweiten Band von Der beste Rat, den ich je bekam (hier als eBook) gesammelt. Dass „wir von Spitzenköchen mehr über Führung lernen können als von Spitzenmanagern“ verspricht der Verlag. Skepsis scheint angebracht.

Der beste Rat, den ich je bekam. Lebensrezepte von Spitzenköchen – Inhalt

Bestsellerautor Frank Arnold hat die Champions League der Spitzenköche befragt und ihnen ihre persönlichen Erfolgstipps entlockt. Wie haben es die Küchenchefs an die Spitze gebracht? In ihren Beiträgen schreiben 62 Sterneköche wie Eckart Witzigmann, Alfons Schuhbeck, Tanja Grandits, Johanna Maier, Harald Wohlfahrt oder Heinz Winkler, welcher der Ratschläge, die sie in ihrem Leben erhalten haben, der beste war – und welche Weichenstellungen dieser Rat bewirkt hat. „Der beste Rat, den ich je bekam. Lebensrezepte von Spitzenköchen von Frank Arnold“ weiterlesen

The Chemist – Die Spezialistin von Stephenie Meyer

Ein knallharter, fesselnder Spionage-Thriller von Stephenie Meyer: Mit The Chemist – Die Spezialistin (eBook) erobert sich die Bestsellerautorin der Twilight-Saga bravourös ein ganz neues Genre.

The Chemist – Die Spezialistin: Inhalt

Sie arbeitet als Agentin und Verhörspezialistin für die US-amerikanische Regierung. In einer Einheit, die so geheim ist, dass sie nicht einmal einen Namen hat. Doch sie weiß zu viel, sie ist zu einer Belastung und einer Gefahr geworden und man versucht, sie aus dem Weg zu räumen. Sie ist auf der Flucht, muss ständig ihre Identität ändern, hat schon drei Anschläge überlebt. „The Chemist – Die Spezialistin von Stephenie Meyer“ weiterlesen